Katalysator zur Bevorzuguten Oxidation (PROX) von Kohlenmonoxid

PROX = Preferetial Oxidation

Katalysator zur Bevorzuguten Oxidation (PROX) von Kohlenmonoxid
PROX = Preferential Oxidation

Dieser Katalysator wird zur Beseitigung von Kohlenmonoxid im Reformgas durch selektive Oxidation mit Sauerstoff benutzt.

Da Kohlenmonoxid die Elektroden vergiftet und die Verschlechterung der Batterieleistung verursacht, sollte die CO-Konzentration im Reformgas unter 10 ppm liegen.

Eigenschaften

  • ・Hohe Aktivität auch in höheren Raumgeschwindigkeitsbereichen aufgrund der fein dispergierten Edelmetalle
  • ・Hohe Aktivität über einen breiten Temperaturbereich von niedrigen bis hohen Temperaturen.
  • ・Beibehaltung hoher Aktivität auch bei einem geringen Anteil an Edelmetall. Bereitstellung von kostengünstigeren Katalysatoren möglich.
Produktbezeichnung Form Merkmale
TSSA-5 Kugelförmig,φ = ca. 2 mm Hohe Aktivität über einen breiten Temperaturbereich
Hohe Haltbarkeit

Beispielhafte Konzentrationsverläufe eines PROX-Katalysators

Hinweis: Diese Ergebnisse sind die beim von uns durchgeführten ersten Versuch ermittelten Werte und werden nur zum Vergleich angegeben.

Anwendung von präferenziellen Oxidationskatalysatoren (PROX) für Karbonmonoxid

*Wir nehmen auch Beratungen hinsichtlich der Anfertigung kundenspezifischer Prototypen und Auftragsfertigungen entgegen.